Menu

Wartung und Kundendienst

bei Warnanlagen & Regeltechnik

Als Hersteller ist bico bestrebt, die Anlagen im erforderlichen Umfang zu warten.


Die Wartung der technischen Einrichtungen wird von der ÖNORM empfohlen,  bzw. in bestimmten Fällen gesetzlich vorgeschrieben und ist eine Garantie für die zuverlässige Funktion der Anlage.

Neben der regelmäßigen Kalibrierung der Messeinrichtungen und dem Auslesen und Einspielen eventueller Updates der Software gehören auch Reinigungsarbeiten im erforderlichen Umfang zu den Wartungsarbeiten. Die Funktionen werden überprüft, die Ergebnisse im Prüfbuch dokumentiert.

Sollten größere Reparaturen erforderlich sein, so ergeht ein entsprechender Kostenvoranschlag an den Auftraggeber.

 

bei Lüftungsanlagen

Für den ordnungsgemäßen Betrieb einer Kontrollierten Wohnraumlüftung ist es erforderlich, das Gerät regelmäßig warten zu lassen. Die Hersteller empfehlen 2 x jährlich die Durchführung der Wartung inklusive Filtertausch.

Die bico Service-Mitarbeiter sind auf die Geräte entsprechend geschult. Zu den Wartungsarbeiten gehört neben erforderlichen Reinigungsarbeiten das Austauschen der Filter (oft bis zu 5 Filter pro Gerät) und das Auslesen und Einspielen eventueller Updates der Software. Auch für Fragen zum Thema Lüftung und rund um das Lüftungsgerät stehen die Mitarbeiter zur Verfügung.

Kleine Reparaturen werden sofort erledigt, aber auch Umbauten der Lüftungsanlagen, wie zum Beispiel der Anschluss von zusätzlichen Räumen (etwa Keller) werden von bico nach Vereinbarung durchgeführt.

 


energie nach plan

Bei bico dreht sich alles um Energie.
Energie sparen, Energie optimieren, Energie verteilen.

BICO GmbH

Aumühlweg 21/B211
A-2544 Leobersdorf
Tel.: +43 2256 62849

Email. office@bico.at